Heilpraktiker Hahn
Ihr Partner für Ihre Gesundheit

Stuhluntersuchung

Oft kommen Menschen zu mir in die Praxis, mit Symptomen und Beschwerden, die sich schulmedizinischen Tests und Untersuchungen entziehen.

Nicht selten kann die Ursache ihrer gesundheitlichen Probleme an einer Fehlbesiedelung  krankmachender Keime, einer sog. Darmdysbiose und Pilzen im Darm, wie z.B. Candida albicans, liegen.

Die Ursachen eine solchen Fehlbesiedelung kann an früheren, oft vielen Jahren zurückliegenden, Antibiotikabehandlungen, falscher Ernährung, zu viel Alkoholgenuss usw. liegen.

Für eine Darmdysbiose gibt es keine typischen Symptome. Vielmehr zeigen sich die Auswirkungen an den individuellen Schwachpunkten eines jeden Menschen.

Symptome und Beschwerden einer Darmfehlbesidelung können sich in Verdauungsproblemen wie Blähungen, unregelmässsiger Stuhlgang, Wechsel zwischen Durchfall und Verstopfung zeigen.

Ausserhalb des Verdauungssystems können überall im Körper Probleme auftauchen, wie Kopfschmerzen, Allergien, Gelenkschmerzen und -entzündungen, generellen Entzündungen, Hautproblemen, allgemeines Schwächegefühl, Energielosigkeit, Konzentrationsprobleme uvm.

Im Prinzip kann hinter jedem gesundheitlichen Problem eine Darmdysbiose stecken oder zumindest beteiligt sein. Sie ist jedoch nicht immer Ursache der genannten Erkrankungen oder Symptome, kann aber zur Verschlimmerung der Problematik beitragen.

Bei einer Stuhluntersuchung wird im Labor die Besiedelung des Darmes auf schädliche und gesundheitsförderliche Keime, sowie auf eine mögliche Pilzbesiedlung wie z.B. Candida albicans untersucht.

Aufgrund des Laborergebnisses wird bei Bedarf ein Behandlungsplan erstellt, um die Darmflora bzw. das Mikrobiom wieder aufzubauen und zu normalisieren.

Dadurch werden die Selbsheilungsmechanismen in Ihrem Körper wieder in Gang gesetzt, mit positiver Auswirkung auf Ihre Gesundheit.


Da ich aus rechtlichen Gründen bei alternativen bzw. schulmedizinisch nicht anerkannten Heilverfahren, keine genaueren Angaben im Internet zu Wirkungsweise und Art meiner Behandlungsmethoden machen darf, bitte ich Sie, mich bei näherem Interesse telefonisch oder schriftlich zu kontaktieren unter:

Heilpraktiker Hahn, Tel: Klick hier (tel. erreichbar Mo-Fr zwischen 17.00 und 20.00 Uhr) oder über E-Mail: Klick hier

Vorgeschriebener rechtlicher Hinweis: Meine Therapieverfahren und deren Wirkungen sind schulmedizinisch/wissenschaftlich weder bewiesen noch anerkannt. Sie beruhen ausschließlich auf dem Erfahrungswissen der Naturheilkunde. Der Verlauf und Erfolg der Behandlung hängt stets von individuellen Faktoren des Patienten ab. Bei keiner der aufgeführten Therapien verspreche oder garantiere ich eine Heilung oder Linderung einer Erkrankung.

Karte
Anrufen
Email
Info